Martins Visrestaurant in Zeebrugge / Belgien

Martins Visrestaurant im belgischen Zeebrugge punktet mit Fisch aus der Nordsee, frisch auf den Tisch. Speziell Seezunge und Aal wird in verschiedenen Zubereitungsarten serviert.

Wendy ist für den Service zuständig, ihr Mann Christophe ist der Küchenchef. Empfehlenswert sind die hausgemachten Garnelen- und Käsekroketten. Sollte man als Vorspeise bestellen, danach Seezunge gebraten. Ein Glas Riesling sollte den Fisch „schwimmen“ lassen.  Ein wunderbares Restaurant, mit der „Kustentram“ von Oostende oder Knocke zu erreichen. Wer länger bleiben möchte kann im fussläufig gelegenen IBIS Styles Hotel übernachten. Zeebrugge lohnt sich.

Martins Visrest01

Adresse:

Sinkt-Donaaskerkstraat 19, B8380 Zeebrugge (Belgien)

geschlossen: Montag und Dienstag

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.